Irland

Irland
Bushmills Original 0,7 l - Irish Blend
Der Bushmills Original. Irish Blend Whiskey. Whisky - Fox rät: reinschauen.
16,95 EUR
24,21 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stck.:
 
1 bis 8 (von insgesamt 22)

Der irische Whiskey hat eine lange Tradition. Die Iren sehen sich als Erfinder des Whiskeys, und vieles spricht dafür, dass sie es tatsächlich sind. Keltische Mönche sollen das Rezept zur Herstellung destillierten Malzbräus über Irland nach Schottland gebracht haben.

Und auch die ersten Dokumente zur Whiskeyherstellung kommen aus Irland. Bereits im 6. Jahrhundert haben irische Mönche den Whiskey zur äußeren Anwendung genutzt, später kamen sie dann auf den Geschmack. Und dieser ist wirklich gut – mit seinem typisch milden Geschmack ist irischer Whiskey bei vielen beliebt. Probieren auch Sie einen Whiskey aus unserem Sortiment. Irischer Whiskey wird Sie als Whiskey-Kenner überzeugen. Irischen Whiskey gibt es in drei Arten: Single Malt, Blended und Pure Pot Stills. Seinen samtigen aromatischen Geschmack bekommt irischer Whiskey unter anderem, weil bei der Herstellung die gemälzte Gerste nicht über Torffeuer gedörrt wird.

So wird irischer Whiskey hergestellt

Es gibt fünf große Standorte, an denen irischer Whiskey gebrannt wird. Die Midleton Distillery, in der irischer Whiskey in verschiedenen Sorten produziert wird, ist dabei eine der bedeutendsten Brennereien der Welt. Früher wurden in vielen kleinen Brennereien die Überschüsse aus der Getreideproduktion durch Destillation haltbar gemacht.

Da auf Malz später eine Steuer erhoben wurde, um die Staatskasse zu füllen, wurde für die Produktion des irischen Blended Whiskeys möglichst wenig Gerstenmalz verwendet. Billige Produktionen des Blends in Schottland und der Austritt Irlands aus dem Commonwealth 1937 führten dazu, dass nur wenige Brennereien, in denen irischer Whiskey nach altem Rezept hergestellt wurde, überlebt haben.

Heute produzieren einige Brennereien irischen Whiskey nach alter Rezeptur. Wir freuen uns, Ihnen einige dieser Whiskeys in unserem Whisky Shop anbieten zu können.

Irischer Whiskey - Der kleine, aber feine Unterschied

Kenner sprechen davon, dass irischer Whiskey der beste der Welt sei. Sein mildes, samtiges Aroma ist auf der ganzen Welt bekannt und beliebt. Das Destillat reift mindestens fünf Jahre, häufig sogar noch wesentlich länger. Dabei kann irischer Whiskey sein volles Aroma entfalten.

Probieren Sie einen der irischen Whiskeys aus unserem Sortiment und überzeugen Sie sich von seinem einzigartigen Geschmack. Vom schottischen Whisky unterscheidet sich irischer Whiskey nicht nur durch den Geschmack, der wesentlich milder ist. Sondern auch durch das „E“, dass dafür sorgt, dass irischer Whiskey unverwechselbar bleibt.

Dank unseres vielfältigen Sortiments, das unsere Experten extra für Sie zusammengestellt haben, können Sie sich selbst ein Bild machen. Welcher ist Ihr Lieblings-Whiskey? Ist ein irischer Whiskey Ihr Favorit oder ein schottischer Whisky?

Irischer Whiskey vom Fachhändler

Kalt, nass, windig – die alten Iren hatten ein hartes Leben. Ein wärmender Whiskey kam Ihnen da grade recht. Doch auch wenn Sie Whiskey aus einer anderen Region der Erde bevorzugen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir als Experten bieten Ihnen eine riesige Auswahl in unserem gut sortierten und für Sie übersichtlich gestalteten Online-Fachhandel. Unser Sortiment umfasst eine Menge Whiskeysorten aus verschiedenen Regionen und Brennereien der Welt.

In den verschiedenen Preisklassen und Abfüllmengen ist auch für Sie sicher das Richtige dabei. Schauen Sie sich einfach in unserem Onlineshop um und finden Sie den Whiskey, der am besten zu Ihnen passt. Und wenn Sie sich nicht sicher sind: Fragen Sie uns einfach. Bei Fragen oder speziellen wünschen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Seite und unterstützen Sie bei der Wahl der passenden Whiskeysorte.